FLORIAN TRUMMER & FRIENDS

Florian Trummer©Josef TrummerFlorian Trummer©Josef Trummer

Florian Trummer, guit., vocal / Hans-Peter Kirbisser, drums / Maximilian Ranzinger, bass


No Reason To Hide

Fr, 15.10., 20.00, GH Gross, Paldau

8341 Paldau 85

Nach zweieinhalb Jahren musikalischer Arbeit ist es nun soweit. Der junge Feldbacher Musiker Florian Trummer präsentiert sein erstes Solo-Album mit dem Titel „No Reason To Hide“. Zu hören sind Eigenkompositionen, die sich in den letzten drei bis vier Jahren angesammelt haben. Eine Mischung aus den Stilen Blues und Singer-Songwriter beschreibt die Musik am besten. Allerdings kann man auch Elemente aus Pop und Jazz vernehmen. Der Gitarrist, Sänger und Songwriter Florian Trummer wurde 1998 in Feldbach geboren. Bekannt wurde er vor allem als Gitarrist und Sänger der Band „Cradle Trio“, die seit 2016 erfolgreich in der heimischen Musikszene unterwegs sind. Florian studiert Musikwissenschaft und Jazz-Gitarre an der Kunstuni Graz. Seine musikalischen Wurzeln findet er ganz und gar im Blues. Zu seinen Vorbildern zählen Eric Clapton, John Mayer, Mark Knopfler und B.B. King. „Für mich ist es wesentlich einfacher, meine Gefühle mithilfe meiner Gitarre auszudrücken, da brauche ich oft keine Worte dazu. Ich spiele so, wie ich mich fühle.“ Auf dem Album gastieren Hans-Peter Kirbisser am Schlagzeug und Maximilian Ranzinger am Bass als hervorragende Rhythmus-Sektion. Gunther Schuller hört man auf der Orgel und am Klavier und Eva Moreno auf einem Song an den Background Vocals. Franz Hötzl spielt Akkordeon und Angelika Griesbacher, Johann Kirbisser, Hanna Donner und Julia Ziegerhofer bilden das Streichquartett. Für zwei Songs hat ihn sein Freund und Musikerkollege Martin Maitz am Klavier unterstützt. Florian Trummer selbst hört man an der Gitarre, am Gesang, an der Mundharmonika und am Klavier. Aufgenommen und gemischt wurde das Album von Hans-Peter Kirbisser im „Mill Village Studio“. Für das Mastering ist Stefan Kainz vom „Plattenwerk“ verantwortlich. Die wunderschöne Zeichnung für das Cover stammt von Leon Spiegl, designed wurde das Cover von Josef Pfister. Veröffentlicht wird das Album auf dem Label „Velwinbach Records“.Das Album ist ab jetzt als CD und auf allen Streaming-Plattformen erhältlich.


Jazzliebe/ljubezen 2021 wird ermöglicht durch die Unterstützung von:

- e-Lugitsch, Gniebing, Bad Gleichenberg, Bad Radkersburg und Fehring

- Raiffeisenbanken für den Bezirk Südoststeiermark

- Stmk. Landesregierung, Abt. A9 – Kultur, Wirtschaft, Außenbeziehungen

- Zotter Schokolade, Bergl/Riegersburg

- Puchleitner Bau, Feldbach/Mühldorf

- GÖLLES – Edler Brand & Feiner Essig & RUOTKERS – House of Whiskey Gin and Rum  & GENUSSHOTEL RIEGERSBURG, Riegersburg





Tickets:  Gemeindeamt + GH Gross, Paldau. Kostenfreier Kartenversand/Reservierungen: jazzliebe@gmx.at, 0664 383 9999.

VVK: €  17,00 / e-Lugitsch + Raiba + Ö1Clubermässigung  € 15,00 (+ eventl. Gebühren) / AK: € 20,00

Freie Sitzplatzwahl, alle Preise inkl. eventueller VVK-Gebühren

ACHTUNG ! ! !  „Sixpack“, eine Karte für 6 Veranstaltungen freier Wahl zum Preis von € 58,00. PRO KONZERT GILT GENERELL, EIN EINTRITT ! In allen lokalen VVKStellen,

kostenfreier Postversand: jazzliebe@gmx.at, 0664 383 9999.


več / mehr Infos:

https://floriantrummer-music.jimdofree.com

https://hpkirbisser..at

www.gh-gross.at

www.paldau.gv.at

www.vulkanland.at

www.thermen-vulkanland.at

www.jazzliebe.at

GH Gross Paldau



GASTHAUS GROSS, 8341 Paldau 85, 03150 / 22 08





 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos