Jazzliebe/ljubezen 2018

die 10. grenzfreien SüdOstSteirischen Jazztage. Aus Liebe zur Region, den Menschen und zur Musik

Dr. JEKYLL & THE HYDE COMPANY

 Jürgen Maier – sax, flute, clar. / Thomas Baumgartner – sax, voc / Meinrad Kaufmann – keys, voc / Andi Wilding – guit, voc / Georg Scheifinger – bass, voc /
Michael Gradischnig – drums

„Jekylls filmreifer Auftritt?“


Fr, 02.11., 20.00, KulturHausKeller, Straden                               

8345 Straden 60

Auftritte der Company sind nicht leicht vorhersehbar, wenn nicht manchmal sogar aus dem Moment heraus entstehend. Titel werden gespielt und verstecken in sich andere Melodien, die gar nicht dazugehören. Aus einer Erinnerung heraus oder weil gerade diese Harmonie zu der des anderen Stückes so gut passt und das Thema sich dann gut ausgeht. Man weiß es oft als Zuseherin und – hörerin auch nicht. So werden die sechs Herren auch bei diesem Auftritt in die Überraschungs(Flimmer)kiste greifen und ein paar Melodien zum Besten geben, die nicht aus der Feder der Protagonisten stammen. Sehr wohl wird auch das Beste aus "Brown", dem Erstlingswerk der Band, zu hören sein. Man darf gespannt sein, was von Beginn bis zum Sendeschluss des Abends zu erleben sein wird. Musikalischer Mord & Totschlag oder schmalzige Liebesmelodien? Superhelden-Musik oder Sience-Fiction-Trara?

Klingt ein bisserl komisch, ist aber Absicht.

Lasst Euch überraschen und wir freuen uns schon jetzt!


Jazzliebe/ljubezen 2018 wird ermöglicht durch die Unterstützung von:                           - e-Lugitsch, Gniebing, Bad Gleichenberg und Fehring                                                         - Raiffeisenbanken für den Bezirk Feldbach + Bad Radkersburg                                        - Stmk. Landesregerung, Abt. A9 – Kultur, Wirtschaft, Aussenbeziehungen                      - Puchleitner Bau, Feldbach/Mühldorf                                                                                 - Zotter Schokolade, Bergl/Riegersburg                                                                               - Gölles, Edelbrände und feine Essige, Riegersburg                                                             - Hans-Jörg Matzer Versicherungen, Kirchbach


Tickets:                                                                                        .                        Abendkasse: Euro 17,-- / Euro 14,-- (für straden-aktive-Förderer 2018, CLUB-Ö1-, RB-CLUB- & spark7-Mitglieder, LAUT!-Card- und ACard-Inhaber, Jugendliche unter 18 Jahre, Studenten, Präsenzdiener und Schüler an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises)
Vorverkauf: Euro 13,-- (gegen Einzahlung auf das RAIBA-Konto, AT17 3843 6000 0001 3672, RZSTAT2G436 oder auf das SPARKASSEN-Konto, AT92 2081 5077 0010 0204, STSPAT2GXXX). Einzahlschein = Eintrittskarte!
*) JAZZliebe-„Sixpack“: 1 Karte für 6 JAZZliebe-Veranstaltungen freier Wahl zum Preis von Euro 48,--
**) Freier Eintritt mit dem KulturPASS von «Hunger auf Kunst und Kultur»!

Online-TICKET-RESERVIERUNG

Kostenfreier Postversand/Reservierungen, jazzliebe@gmx.at, 0664 383 9999.

ACHTUNG ! ! !  „Sixpack“, eine Karte für 6 Veranstaltungen freier Wahl zum Preis von € 48,00. In allen lokalen VVKStellen, kostenfreier Postversand/Reservierungen: e-mail, jazzliebe@gmx.at, oder 0664 383 9999.

*) Wichtig ! Pro Sixpack und Konzert ist nur ist ein Eintritt erwünscht/fair/möglich !


več / mehr Infos:

www.jekylls.at

www.straden-aktiv.com

www.straden.at

www.straden.gv.at

www.jazzliebe.at



Straden-aktiv, Wolfgang Seidl

  0676 6253606, info@straden-aktiv.com