FRANK HOFFMANN & mg3 (Martin Gasselsberger Trio)  -  VERSCHOBEN !

Der Termin muss leider ins Jahr 2022 verschhoben werden. Entschuldigung bitte.


Frank_Hoffmann_mg3©Thomas SmetanaFrank_Hoffmann_mg3©Thomas Smetana

Martin Gasselsberger, piano / Roland Kramer, bass / Gerald Endstrasser, drums / Frank Hoffmann, speak


„All the things we are – Ein Leben aus Jazz“

Sa, 13.11., 19.30, Kunsthaus, Weiz

Rathausgasse !, 8160 Weiz

In ihrem neuen Programm, lassen Kulturdoyen Frank Hoffmann und das Martin Gasselsberger Trio ihrer Begeisterung für den Jazz freien Lauf. Humorvoll zeichnet Erzähler Hoffmann die drei größten Wünsche von Jazzmusikern nach, erklärt die Gründe für die Liebe zum Jazz, und verrät, was Schauspieler und Musiker verbindet. Reflexionen zum Wesenselement Improvisation, anekdotische Betrachtungen des Konzertbetriebes und politisch-gesellschaftliche Implikationen des Jazz runden den genauen und respektvollen Blick auf die bedeutendste neue Kunstform des 20. Jahrhunderts ab.

Den luxuriösen Live-Soundtrack liefern die mg3-Musiker, die über ausführliche Erfahrungen in der Jazzwelt und in der Zusammenarbeit mit Frank Hoffmann verfügen. Sie zelebrieren ihre Sicht auf Geschichte und Aktualität des Jazz in Form des Great American Songbooks, wobei die Komposition „All The Things You Are“ stellvertretend für die wegweisenden Stücke des Genres steht. Martin Gasselsberger (Klavier), Roland Kramer (Kontrabass) und Gerald Endstrasser (Schlagzeug) ergänzen ihre Songauswahl mit Eigenkompositionen, die einen Bogen von groovigem Soul-Jazz bis zu klangmalerischen Balladen spannt. Mit zahlreichen CD-Einspielungen in den letzten 20 Jahren hat das weit über die heimischen Grenzen bekannte und geschätzte Ensemble einen eigenständigen Personalstil im Fach des Klaviertrios etabliert.

Gemeinsam mit Frank Hoffmann erschaffen sie Gänsehaut erzeugende Erkenntnisse und Emotionen, die erspüren lassen, wie ein „Leben aus Jazz“ funktioniert, sich mit Musikern, Vermittlern und Fans entwickelt und wächst.


Jazzliebe/ljubezen 2021 wird ermöglicht durch die Unterstützung von:

- e-Lugitsch, Gniebing, Bad Gleichenberg, Bad Radkersburg und Fehring

- Raiffeisenbanken für den Bezirk Südoststeiermark

- Stmk. Landesregierung, Abt. A9 – Kultur, Wirtschaft, Außenbeziehungen

- Zotter Schokolade, Bergl/Riegersburg

- Puchleitner Bau, Feldbach/Mühldorf

- GÖLLES – Edler Brand & Feiner Essig & RUOTKERS – House of Whiskey Gin and Rum  & GENUSSHOTEL RIEGERSBURG, Riegersbur




Tickets: Kulturbüro/Kunsthaus + Bürgerservicestelle, Weiz / e-Lugitsch, Gniebing / alle VVKstellen von oeticket (bei online-Kauf, + Gebühren!), und allen Raiffeisenbanken. Kostenfreier Postversand/Reservierungen, jazzliebe@gmx.at, 0664 383 9999.

VVK: € 18,00 / e-Lugitsch + Club Raiba + Ö1 Clubermässigung 16,00  / AK: 21,00

alle Preise inkl. eventueller VVKGeb., nummerierte Sitzplätze

ACHTUNG ! ! !  „Sixpack“, eine Karte für 6 Veranstaltungen freier Wahl zum Preis von € 58,00. PRO KONZERT GILT GENERELL, EIN EINTRITT ! In allen lokalen VVKStellen,

kostenfreier Postversand/Reservierung: jazzliebe@gmx.at, 0664 383 9999.


 več / mehr Infos:

www.frankhoffmann.at

www.gasselsberger.com

www.weiz.at

www.thermen-vulkanland.at

www.vulkanland.at

www.jazzliebe.at


KULTURREFERAT DER STADTGEMEINDE WEIZ



Stadtgemeinde Weiz – Stadtmarketing KG, Bereich Kultur, Kunsthaus




 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos