JAZZliebe - spring 2019


die 5. OstSteirischen JazzFesttage. Aus Liebe zur Region, den Menschen und zur Musik
 

SWINGING STRINGS

Christof Deissl, Bass / Wolfgang Keil, Guit. / Otto Irsic, drums / Andrea Linzer, Violine    / Günther Schalk,  Guit., Komposition


Fr, 15.03., 19.30, Kulturkeller, Gleisdorf  

Weizerstr. 19, 8200 Gleisdorf

Die Inspiration der Swining Strings fließt aus vielen Quellen - da wird nichts ausgelassen!
Sei es Steve Wonder oder Carlos Santana oder Django Reinhardt.
Sei es die pannonische Stimmung im Sinne von Toni Stricker oder Sambo do Brazil oder die Lieder des American Songbooks. S1eien es die anheimelnden Klänge im Dreivierteltakt oder der immer beliebte Blues.
Eine stimmige Mischung aus Bekanntem und Überraschungen wird mit viel Elan und "swinging strings" präsentiert.
Auch Eigenkompositionen bekommen Raum zu atmen.


JAZZliebe – spring 2019 wird ermöglicht durch die Unterstützung von:

- e-Lugitsch, Gniebing, Bad Gleichenberg und Fehring

- Raiffeisenbanken für den Bezirk Feldbach + Fürstenfeld + Weiz + Hartberg

- Stmk. Landesregerung, Abt. A9 – Kultur, Wirtschaft, Aussenbeziehungen


Karten erhältlich bei:

Nur Abendkasse oder Reservierung !!!

Kartenpreise:

VVK = AK: 18,00

inkl. eventueller VVKGeb., freie Sitzplatzwahl !

ACHTUNG ! ! !  „Sixpack“, eine Karte für 6 Veranstaltungen freier Wahl zum Preis von €  58,00. In allen lokalen VVKStellen. Reservierung und/oder kostenfreier Postversand auch unter:  e-mail, jazzliebe@gmx.at oder 0664 383 9999.


Christof Deissl, zahlreiche Rundfunk- und Fernsehauftritte, z.B. mit Willis Jazz Trio, Funk Fever, Prodigal Man (Rock), Robert Trimmel & Alabasta Gfrasta (Musik-Kabarett), Jazzthat (Pannonia Jazz), Hot´n´Sin (Soul-Funk) u.v.a.

Wolfgang Keil, spielt seit dem 15. Lebensjahr Gitarre, mit 25 kurzer Abstecher

(2 Semester) ans Konservatorium in Wien (Prayner Konservatorium), einige Jahre mitgespielt in der wilden wiener Jazzrockformation "urga", 2016 Umzug ins Südburgenland, Günther Schalk in die Hände gefallen

Otto Irsic, gilt als vielseitiger Schlagzeuger, dessen stilistische Bandbreite vom klassischen Bereich über Jazz, Rock, Pop, Funk bis zu Latin Music reicht. Rege

Andrea Linzer, klassisches Musikstudium, Musikuniversität Oberschützen, Violinepädagogin seit 1980,  Konzertmeisterin und Tutti-Geigerin, Symphonieorchester Burgenland, zahlreiche Engagements für Orchester- und Kammermusik im In - und Ausland, Geigerin in: KIXX-Rocksymphonic, Seelengeflüster, Blech- und Saitn-Connection

Günther Schalk, Studium Konzertfach Gitarre: MUK - Musik und Kunst, Privatuniversität der Stadt Wien, Studium Theoretische Physik,  TU Wien, Karlsplatz, Danach: Deutschland, Selbststudium Harmonielehre, Komposition, Jazz mit "Joint Venture",  Mitorganisator von „Jazz Live“ in Überlingen/Bodensee,  Seit 2009 in Österreich, Projekte: coisalinda, unsamusi, dreizehn saiten, Zirkus


weitere Infos:

www.schalkmusik.com

www.kulturkeller.gleisdorf.at

www.gleisdorf.at

www.jazzliebe.at


Günther Schalk, Lindegg 80, 8283 Bad Blumau, 66473055000

 
Karte
Anrufen
Email
Info